var gaProperty = 'UA-101013280-1'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; }

Der Weg zum perfekten Steak

FacebookTwitterPinterestShare
  1. Das Fleisch (3 cm hoch) 30 Minuten vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Das Fleisch vor dem Anbraten mit Küchenpapier gut trocken tupfen. Nicht würzen! Salz würde den Fleischsaft heraus ziehen.
  3. Bratpfanne 3/4-Einstellung der Temperaturskala erhitzen. Optimal sind Pfannen mit einem dicken Boden, der die Hitze speichert, 1 TL Öl in der heißen Pfanne verteilen. Das Steak in die Pfanne legen und 1-2- Minuten liegen lassen, bis es gebräunt ist. Wenden und die andere Seite bräunen. Zum Schluss den Rand anbraten.
  4. Das Fleisch auf ein Ofengitter (untere Schiene) in den vorgeheizten Ofen (100 °C Ober- und Unterhitze) legen und caa. 30 Minuten rosa durchziehen lassen.
  5. Inzwischen Olivenöl oder braune Butter mit Gewürzen in einer Pfanne leicht erwärmen. Die Steaks darin wenden. Erst am Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.


Aus unserem Blog

2018-04-26T12:36:01+00:00August 8th, 2017|0 Kommentare
Diese Webseite benutzt Cookies und Third-Party-Services. Einstellungen Akzeptieren

Tracking Cookies

Wir benutzen Google Analytics, um Ihnen eine bestmögliche User-Experience garantieren zu können. Bei Deaktivierung der Cookies können eventuell einige Informationen nicht richtig angezeigt werden.