NERO: Die natürliche Art des Grillens

FacebookTwitterPinterestShare

Das junge Unternehmen NERO setzt sich mit seinen Produkten für „das Grillen mit gutem Gewissen“ ein. Im Zentrum der Produktrange steht Bio-zertifizierte Grillkohle, sogar die erste ihrer Art – und das weltweit! Das NERO-Grillvergnügen runden verschiedene Soßen, Gewürze und kleine Grill-Tools ab.

NERO: Informationen zum Anbieter

Grillkohle

NERO schließt bei seiner Grillkohle, anders als der Großteil der handelsüblichen Holzkohle, Tropenholz sowie lange Transportwege aus. Stattdessen setzt die Marke auf heimische Bäume aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern sowie eine effiziente Produktion. Damit ist die NERO Grillkohle die weltweit einzige Grillkohle mit Bio-Zertifizierung. Übrigens wird bei der Herstellung Öko- Strom gewonnen, der in das öffentliche Netz eingespeist wird. Clever, oder?
Das Verfahren garantiert zudem eine Holzkohle in gleichbleibend-hoher Qualität. Übrigens übersteigt die Qualität der NERO Grillkohle Native die Anforderungen der DIN-Norm, insbesondere was den Kohlenstoffgehalt und Ascheanteil angeht. Die NERO Grillkohle Native besteht zu 100% aus zertifiziertem Hartholz.

(Preis: 2,5 kg-Sack für 6,99€)

Grillanzünder

Auch die NERO Grillanzünder werden komplett aus nachwachsenden Rohstoffen in Deutschland hergestellt. Das natürliche Wachs wird nachhaltig aus Rapsöl gewonnen, statt aus fossilen Brennstoffen wie Palmöl oder tierischen Fetten. Die verwendete Holzwolle zeichnet sich zudem durch ihre hervorragende Brenneigenschaft aus. Das bedeutet: schnelles Anfeuern und eine lange Brenndauer, ein heißes und gleichmäßiges Abbrennen sowie eine geringe Rauch- und Rußentwicklung aus.

(Preis: 32 Stück für 4,99 €)

Tipp:
Gestalte die Vorbereitung für das BBQ ganz easy und shoppe direkt eine der NERO-Boxen, mit mehreren „Tunken“, Gewürzen oder einer Kombi aus Holzkohle, Grillanzünder und Soßen.

NERO ist dir vielleicht noch aus der VOX-Gründersendung „Die Höhle der Löwen“ bekannt. Die Geschichte der jungen Marke aus Augsburg, rund um das Geschäftsführer-Duo Jakob Hemmers, Aaron Armah sowie Rolf Wagner (siehe Foto vlnr.), begann mit einer  Vision: Die erste Bio-zertifizierte Grillkohle der Welt herzustellen und sich damit für das Thema ökologisches Grillen einzusetzen.

Und das aus gutem Grund! Denn noch immer besteht ein Großteil der handelsüblichen Grillkohle aus Tropenholz. Dem wollte NERO ein Ende setzen, bzw. zumindest seinen Beitrag dazu leisten. Schließlich gab eine Reise nach Ghana, der Heimat von Aarons Vater, den letzten Anstoß dazu wirklich etwas zu starten. Wo einst hundert Jahre alte Bäume standen, gab es durch die Rodungen nämlich nur noch tote und durch die Produktion teils verunreinigte Erde. Und auch die Arbeitsbedingungen vor Ort waren katastrophal. Höchste Zeit also etwas zu ändern…

Bio-zertifizierte Grillkohle: die Vision ist Wirklichkeit geworden

Die Marke setzt für ihre „NERO Grillkohle Native“ ausschließlich auf Buchen- und Eichenholz aus von Naturland zertifizierten, heimischen Wäldern. Zudem kommen für NERO nur die Hölzer infrage, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für die Möbelindustrie gebraucht werden. Die anschließende Weiterverarbeitung geschieht in einem französischen Holzohlewerk in Gyé sur Seine, das bereits für Umweltschutz und Nachhaltigkeit prämiert wurde. Dies garantiert zudem kurze Transportwege und eine moderne Verarbeitung.

Damit du das Grillvergnügen mit Freunden, Familie und Co. auch komplett genießen kannst, bietet dir NERO in seinem Onlineshop übrigens, nach dem Motto „100 % Bio – 100% BBQ“, eine ausgesuchte Palette an leckeren Grillzutaten, coolen Produktboxen sowie nachhaltigen und hochwertigen Grill-Tools für Steak & Co. an.

Grilkohle & Grillanzünder:

Grilltunken & Grillgewürze:

Tunken

Bei den Grilltunken von NERO hast du aktuell die Wahl zwischen drei verschiedenen Geschmacksrichtungen. Dazu gehören die Varianten „Smoky Mustard“, „Sweet Curry“ und „Spicy Pepper“. Bei allen Bio-BBQ-Soßen wird sowohl auf die Verwendung von Zusatzstoffen verzichtet, als auch auf Gentechnik oder Geschmacksverstärker. NERO setzt hingegen auf regionale Zutaten. Die Tunken sind darüber hinaus vegan, gluten- und laktosefrei und enthalten keine Hefe.

„Smoky Mustard“: schmeckt pikant-rauchig mit schöner Senfnote.

„Sweet Curry“: schmeckt würzig-süßlich, mit leichter Fruchtnote.

„Spicy Pepper“: schmeckt scharf-würzig, mit feiner Chilinote.

(Preis je Flasche: 3,99 €)

(Preis „Tunken Box“ mit drei Flaschen: 11,97 €)

Grillgewürze:

Auch die Grillgewürze von NERO sind von Naturland Bio-zertifiziert. Das Augenmerk der vier unterschiedlichen Mischungen liegt auf der Rezeptur, die den Eigengeschmack von Steak & Co. verfeinert oder abrundet, ihn aber nie übertönt. Sie dienen als BBQ-Rub, also als Trockenmarinade. Wie schon bei den Tunken, wird auch bei den Gewürzen der Marke auf Zusatzstoffen verzichtet. Sie sind gluten- und laktosefrei, vegan und enthalten keine Hefe.

BIO-BBQ-RUB „Rind & Schwein“: Veredele mit diesem Gewürzmix vor dem Garen Grillgut wie Rinder- oder Nackensteaks, Pulled Pork oder Spare Ribs.

BIO-BBQ-RUB „Geflügel“: Veredele mit diesem Mix schnell und schmackhaft Geflügel wie Pute, Hähnchen oder Ente.

BIO-BBQ-RUB „Fisch & Meer“: Veredele mit dem Mix  Fisch, Shrimps oder andere Meeresfrüchte.

BIO-BBQ-RUB „Gemüse“: Mit dieser Gewürzvariante lässt sich Gemüse wie Auberginen, Zucchini und Pilze perfekt veredeln.

(Preis je: 4,99 €)

(Preis „Würzen-Box“ mit allen vier Varianten: 19,96 €)

Zubehör und Grill-Accessoires:

Das Grillzubehör von NERO wird in hochwertiger Handarbeit in Deutschland hergestellt. Alle Grill-Tools erfüllen höchste Anforderungen, was  Qualität, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung angeht.

Die Grillzange der Marke besteht aus Buchenholz, dass aus 100% zertifizierter, nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Die ausgeklügelter Form und perfekte Länge machen sie zu einem echten Must-have am Grill.
(Preis: 24,99 €)

Die Grillschürze aus Baumwolle von NERO ist ein robuster Helfer am Grill und macht auch optisch einiges her.
(Preis: 29,99 €)

Der NERO-Grillhandschuh aus 100% bio- zertifizierter Baumwolle bietet dir einen perfekten Schutz vor Hitze und Fettspritzern.
(Preis: 24,99 €)

Schnelles Anzünden verspricht der Anzündkamin aus schwarz lackiertem Stahl mit Buchenholzgriff, der gut in der Hand liegt. Das Teil ist robust und optimal für den Einsatz mit der Native Grillkohle geeignet. Er garantiert zudem ein einfaches Durchglühen.
(Preis: 14,99 €)

Was darf für den ambitionierten Griller mit Hang zu lässigem Lifestyle und einem coolen Modegeschmack nicht fehlen? Richtig, eine bedruckte Gymbag („Ein Sack voll Kohle“). Den Stoffbeutel aus Fair-Trade-Baumwolle gibt es auch im NERO-Sortiment.
(Preis: 3,99 €)

Fotocredits: ©NERO GmbH

2019-01-14T17:23:30+00:00Januar 11th, 2019|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Webseite benutzt Cookies und Third-Party-Services. Einstellungen Akzeptieren

Tracking Cookies

Wir benutzen Google Analytics, um Ihnen eine bestmögliche User-Experience garantieren zu können. Bei Deaktivierung der Cookies können eventuell einige Informationen nicht richtig angezeigt werden.